Live-Workshops

In unseren Onlineworkshops via Zoom generieren deine Mitarbeiter neue Ideen und lernen konkrete Maßnahmen kennen, die sie sofort im Arbeitsalltag umsetzen können.

Individuelle Workshops

Gerne erstellen wir auch individuelle Workshops, die genau auf die Wünsche und Bedürfnisse deines Unternehmens abgestimmt sind. Zu den Themen gehören: Brand Marketing, Personal Branding, Webdesign, Digitale Unternehmensstrategie, Social Media Marketing/Strategie, SEO/SEA, Copywriting/Werbetexte, Blogging;

Jetzt neu!

Live-Workshop: Employer Branding

Coaching via Zoom (Garantierter Lernerfolg durch kleine Gruppen von maximal 10 TeilnehmerInnen)

Employer Branding für Unternehmen ist die Kunst, das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren. Es geht darum, eine starke und authentische Marke aufzubauen, die nicht nur Kunden, sondern auch potenzielle Mitarbeiter anspricht.

Durch gezielte Kommunikation und weitere Maßnahmen wird eine eine Unternehmenskultur geschaffen, die Talente anzieht und bindet. Wenn Dich das Thema Employer Branding für Unternehmen interessiert empfehle ich Dir folgenden Artikel.

Employer Branding ist entscheidend, um in einem umkämpften Markt die besten Talente für Dich zu gewinnen. Deine starke Arbeitgebermarke erhöht nicht nur die Qualität Deiner Bewerber, sondern reduziert auch die Kosten pro Einstellung. Zudem fördert sie die Mitarbeiterbindung, was wiederum die Fluktuation senkt und die Produktivität steigert. Kurz gesagt: Ein gutes Employer Branding ist ein echter Wettbewerbsvorteil.

Was du lernst – kurze Übersicht der 8 Sessions

  • Session 1: Einführung ins Employer Branding
  • Session 2: Zielgruppenanalyse
  • Session 3: Arbeitgebermarke definieren
  • Session 4: Interne Kommunikation
  • Session 5: Externe Kommunikation
  • Session 6: Recruiting und Onboarding
  • Session 7: Messung und Analyse
  • Session 8: Fallstudien und Abschluss

Zielgruppe: Recruiter, HR-Mitarbeiter, Marketingverantwortliche, Vertriebsmitarbeiter, Werbeleiter, Online Marketing Manager, Geschäftsführer, Projektleiter;

Ort: Online via Zoom

Datum: Wunschtermin

Teilnehmerzahl: mindestens 3 und maximal 10 Personen

Dauer: 8x 60min (Zoom-Sessions)

Inhalt: laut Beschreibung

Methodik: Mulitmediale Präsentation via Zoom, Chat und Wortmeldungen für Fragen und Antworten, Fallbeispiele, Seminarunterlagen (PDFen, Excelsheets, Powerpoint Slides)

Wert: 1499,- Euro (Firmenintern nach Absprache

unsere empfehlung

Live-Workshop: Brandmarketing & Social Selling

Tages-Coaching via Zoom (Garantierter Lernerfolg durch kleine Gruppen von maximal 15 TeilnehmerInnen)

Aufgrund der ständig wachsenden Masse an Angeboten orientieren sich Kunden immer stärker an gut positionierten Marken. Doch, um als Marke gefunden zu werden ist digitales Branding und Marketing Know-how unerlässlich. Dieser Workshop ist ideal für alle, die sich selbst oder ihre Firma als einzigartige Marke präsentieren, und Dienstleistungen erfolgreich für eine bestimmte Zielgruppe branden, und verkaufen wollen.

Die Onlinewelt verändert sich ständig. Unentwegt kommen neue Programme und Technologien auf den Markt. Eine gute Onlinestrategie verknüpft langlebige Basiskonzepte mit vorausschauendem Handeln. So bleibt eine Marke wettbewerbsfähig. Gleiches gilt für die Branche: Eine Onlinestrategie sollte angepasst werden, sobald es Veränderungen in der Branche gibt. Haben Sie die neuesten Trends schon im Programm? Wenn nicht, melden Sie sich jetzt für den Workshop Marketing | Branding & Social Selling an, um beim Einstieg bzw. Aufstieg in die digitale Welt ganz vorne mit dabei zu sein!

Das Programm

Vormittag: Positionierung & Branding Strategie

Die Teilnehmer lernen wie sie “digitale Stimmenfischer” wie sie den Ruf einer Marke aufbauen und ihn verteidigen. Zudem erfahren sie was die Community mit Personal Branding zu tun hat. Weiters erfahren sie, wie sie durch eine glasklare Positionierung mehr Kunden gewinnen und durch automatisierte Marketing Tools mit den richtigen Verkaufstechniken mehr Umsätze machen!

Nachmittag: Social Selling & Verkaufstechniken

Bist du selbst leicht von anderen beeinflussbar und willst du, dass das aufhört? In diesem Teil lernen die Teilnehmer, wie sie auf andere in ihrer Umgebung Einfluss ausüben können. Von Mitarbeitern über Kunden oder Klienten, bis hin zum Chef. Sie lernen optimale Reaktionen auf bestimmte Aktionen zu erzielen, und sind in der Lage die Leute dazu bringen, ihren Vorschlägen zu folgen. Wir zeigen die wichtigsten Verkaufstechniken im Business Business, und wie sie Off- und Online genutzt werden können. 

Zielgruppe: Marketingverantwortliche, Vertriebsmitarbeiter, Werbeleiter, Online Marketing Manager, Website- und E-Commerce-Manager, Geschäftsführer, Projektleiter, Einzelunternehmer

Ort: Online via Zoom

Datum: laut Termin

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Dauer: 1 Tag: 08:00-12Uhr | 13:00-17:00Uhr 

Pausen: 1h Mittagspause + 15 min. gemeinsame On-Kaffeepause

Inhalt: laut Beschreibung

Methodik: Mulitmediale Präsentation, Whiteboard, Chat und Wortmeldungen für Fragen und Antworten, eigene oder Live Beispiele der Teilnehmer, Umfangreiche Seminarunterlagen (PDFen, Excelsheets, Powerpoint Slides)

Wert: 390,-Euro pro Teilnehmer

Online Gefunden werden

Live-Workshop: Customer Journey, SEO & Google Analytics

Tages-Coaching via Zoom für KMU’s

Daten sind das neue Gold…

…und das wichtigste Asset der gesamten Wirtschaft. Sie sind die Grundlage der nächsten industriellen Revolution, …die Währung der Zukunft….“ Es gibt unzählige solcher Metaphern. Daten sind einer der wichtigsten Faktoren, doch sie sind nutzlos, wenn man nichts damit anzufangen weiss. Deshalb kommt es darauf an, was man aus den Daten macht.

Der Wert jeder Ressource steigt mit ihrer Nutzung. Mit der klugen Nutzung von Daten innerhalb deines digitalen Ökosystems bist du fähig Informationen über Prozesse, Kunden, Transaktionen und vieles mehr zu sammeln. Denn je mehr du über den Kunden weißt, desto erfolgreicher wirst du sein. Mit guten Datengrundlagen bist du erstens in der Lage individuelle Dienstleistungen, Software, Technologie und Produkte anzubieten. Zweitens kannst du eine um ein vielfaches bessere Kundenreise anbieten, und drittens deinen Kundenservice optimieren.

Das Programm

Vormittag: Customer Journey & Kundenerfahrung

Warum der der Kunde zum Nutzer geworden ist, warum aus Produkten Dienste werden, und wie Du den Kunden auf seiner Einkaufsreise am besten auch ein Stück auf Social Media begleitest, darum geht es in diesem Teil des Workshops.

Nachmittag: SEO, Werbung und Erfolgsmessung

Suchmaschinenmarketing (SEM), Suchmaschinenwerbung (SEA) sind nicht dasselbe wie Suchmaschinenoptimierung (SEO). Wir zeigen Dir mit Hilfe von Best Practies den Unterschied. Die sog. Website KPIs (Key Performance Indicators) dienen der Erfolgskontrolle: Um die Auswirkungen Deiner ergriffenen Maßnahmen auf der Website zu verstehen, ist die Verwendung von diesen messbaren Größen von hoher Bedeutung. Für die Erfolgsmessung deiner Website, bedarf es schließlich mehr als der Überwachung Deines Umsatzes.

Zielgruppe: Marketingverantwortliche, Vertriebsmitarbeiter, Werbeleiter, Online Marketing Manager, Website- und E-Commerce-Manager, Geschäftsführer, Projektleiter, Einzelunternehmer

Ort: Online via Zoom

Datum: Wunschtermin

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Dauer: 1 Tag: 08:00-12Uhr | 13:00-16:00Uhr | 16:30-18Uhr (8,5Std.)

Pausen: 1h Off-Mittagspause + 30 min. gemeinsame On-Kaffeepause 

Inhalt: laut Beschreibung

Methodik: Live Einstieg in Analytics, Mulitmediale Präsentation, Chat und Wortmeldungen für Fragen und Antworten, eigene oder Live Beispiele der Teilnehmer, Umfangreiche Seminarunterlagen (PDFen, Excelsheets, Powerpoint Slides)

Wert: Firmenintern nach Absprache

Teambuilding

Live-Workshop: Problemlösungen im Business

Tages-Coaching via Zoom (5 Stunden)

“Es ist nicht so, dass ich besonders schlau bin, es ist einfach so, dass ich mich länger mit Problemen befasse.”

Albert Einstein

In diesem Workshop üben wir mit den Teilnehmern das Lösen von Problemen (in Gruppen) mit einer Vielzahl von Techniken. Sie lernen die Grundlagen der Problemlösung, gute Brainstorming-Techniken und Möglichkeiten zur Entscheidungsfindung kennen. Darüber hinaus werden sie die Kommunikationsfähigkeiten in Meetings, in Bezug auf Problemlösungen, verbessern!

Der Workshop ist auch ideal für die Entwicklung der Kreativität und fürs Teambuilding geeignet, da die Teilnehmer gemeinsam Probleme lösen lernen. Der Workshop ist auch dann effektiv, wenn die Teilnehmer aus verschiedenen Abteilungen kommen, da sie voneinander lernen können, und oder wie verschiedene Techniken in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden können.

Das Programm

Basics der Problemlösung

  • Am Ende des Workshops werden die TeilnehmerInnen wissen, warum Menschen an der Lösung von Problemen scheitern.
  • Welche die richtigen mentalen Einstellungen sind, um Probleme effizienter zu lösen.
  • Was die idealen Rollen in einem produktiven Meeting sind.
  • Welche Techniken für die Problemlösung am besten geeignet sind.

Systematische Problemforschung

Wollen sie Techniken und Werkzeuge kennenlernen, um einen Problembereich systematisch zu erforschen? Wollen sie wissen, wie man nach den Ursachen von Problemen sucht und diese mit Hilfe einer leistungsfähigen Technik visualisiert. Dann wird dieser Workshop sie  begeistern!

Wollen sie Techniken und Werkzeuge kennenlernen, um einen Problembereich systematisch zu erforschen? Wollen sie wissen, wie man nach den Ursachen von Problemen sucht und diese mit Hilfe einer leistungsfähigen Technik visualisiert. Dann wird dieser Workshop sie  begeistern!

Entscheidungsfindung und Planung

Die TeilnehmerInnen lernen, wie sie eine Reihe leistungsfähiger, qualitativer Entscheidungstechniken nutzen können, um sich für eine ideale Vorgehensweise zu entscheiden. Zudem zeigen wir ihnen, wie sie ein System nutzen können, das ihnen hilft, eine Entscheidung aus vielen Blickwinkeln zu betrachten.

Zielgruppe: Geschäftsführer, Manager, Einzelunternehmer, Abteilungsleiter (zB. Vertrieb und Einkauf), Projektleiter, Mitarbeiter aus dem Kundenservice

Ort: Online via Zoom, bzw. nach Absprache

Datum: nach Absprache mit dem Unternehmen

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Dauer: 5 Stunden | 08:00-14Uhr 

Pausen: jeweils nach 90 Minuten je 10 min. gemeinsame On-Kaffeepause 

Inhalt: laut Beschreibung

Methodik: Mulitmediale Präsentation, Whiteboard, Chat und Wortmeldungen für Fragen und Antworten, eigene oder Live Beispiele der Teilnehmer, Umfangreiche Seminarunterlagen (PDFen, Powerpoint Slides)

Wert: nach Absprache mit dem Unternehmen 

Veränderung

Live-Workshop: Change Management

1 Tages-Workshop (Online/Offline)

“Jede Veränderung hat eine weitere zur Folge.”

Niccolo Machiavelli

Um auf Veränderungen reagieren zu können, ist ein kontinuierliches Veränderungsmanagement erforderlich, an welches sich Unternehmen ständig und dynamisch anpassen sollten. Alternativ muss eine Organisation möglicherweise regelmäßig ein größeres Change-Management-Programm durchlaufen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Veränderungen durchzusetzen kann ziemlich kostspielig sein, doch es ist ein notwendiger Teil eines künftigen Fortschritts.
Verantwortliche oder Teams, die den Fortschritt eines Change Prozesses überwachen, müssen viele Bereiche berücksichtigen, z.B. organisatorischer Art, oder reine Überzeugungsarbeit, wie man überhaupt Veränderungen kommuniziert, wie man an Dynamik gewinnt oder wie die Widerstände gegen Veränderungen im generellen überwunden werden können und wie man DANN mit mächtigen Widerstandsgruppen umgeht.
 
Dieser Kurs soll den TeilnehmerInnen helfen, sich mit diesen Themen vertraut zu machen, falls sie ein eigenes Change-Management-Programm entwerfen oder ausführen müssen.

Das Programm

Warum Veränderungen nötig sind

  • Warum Organisationen scheitern
  • Die Arten von Veränderungen.
  • Die Wachstumsphasen.
  • Wichtige Theorien zum Change Management und wie sie verglichen werden.
  • Den Unterschied zwischen “Führen und Verwalten / Bewahren”.

Mensch und Wandel

  • Wie Menschen auf Veränderungen reagieren.
  • Was den Menschen durch den Kopf geht, wenn sie in verschiedenen Phasen mit Veränderungen konfrontiert werden.
  • Wie sich Ideen verbreiten und was dies für das Change Management bedeutet

Wie man mit Veränderung umgeht

  • Welches die drei kritischen Komponenten eines Change-Management-Programms sind.
  • Mit welchen Tools Sie die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter optimieren, überwachen und Qualifikationslücken erkennen können.
  • Wie man ein Qualifikationsprofil eines Mitarbeiters entwickelt.
  • Welche Möglichkeiten es gibt, Qualifikationslücken zu schließen und welche Vor- und Nachteile diese Methoden haben… uvm.

Zielgruppe: Geschäftsführer, Manager,  Abteilungsleiter (zB. Vertrieb und Einkauf), Projektmitarbeiter, Mitarbeiter aus dem Kundenservice

Ort: Online via Zoom, bzw. nach Absprache

Datum: nach Absprache mit dem Unternehmen

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Dauer: Tagesworkshop 

Pausen: jeweils nach 90 Minuten je 10 min. gemeinsame On-bzw. Offline Kaffeepause 

Inhalt: laut Beschreibung

Methodik: Mulitmediale Präsentation, Whiteboard, Chat und Wortmeldungen für Fragen und Antworten, eigene oder Live Beispiele der Teilnehmer, Umfangreiche Seminarunterlagen (PDFen, Powerpoint Slides)

Wert: 289,-Euro pro Teilnehmer

ecommerce

Live-Workshop: eCommerce für Einsteiger

Live via Zoom (6 Stunden)

“Lieber pragmatisch vorwärtskommen, als perfekt stillstehen!”

Roland Brack, Gründer und Inhaber der Competec Holding

Der eCommerce umfasst alle Online-Marktplätze, die Käufer und Verkäufer miteinander verbinden. Hier nutzt du also das Internet, um alle elektronischen Transaktionen abzuwickeln.

Das erste, woran du denken musst, ist welche Art von der Geschäftstransaktion du anstrebst. An wen willst du deine Produkte verkaufen? Planst du B2B, B2C, C2C oder C2B? Es geht aber von Anfang an um das “RICHTIGE” Produkt und die passende Nische, bevor du deinen Online Shop startest. Wir sind seit 2016 erfolgreiche Online Seller auf diversen Marktplätzen. In diesem Workshop zeigen wir dir, wie du den Einstieg in den eCommerce, (auch nebenberuflich) meistern kannst.

Das Programm

Business Klassifizierung

Der B2C-Sektor ist das, woran die meisten Leute denken, wenn sie sich ein E-Commerce-Geschäft vorstellen. Das ist der “typische” Markt, und viele  Marken, die du hier “triffst” sind auch offline bekannt. B2C-E-Commerce-Verkäufe sind also traditionelle Einzelhandelsmodell, bei dem ein Unternehmen an Einzelpersonen verkauft, das Geschäft jedoch online und nicht in einem physischen Geschäft abgewickelt wird. Doch es gibt noch ein paar weitere Möglichkeiten im eCommerce erfolgreiche zu werden. Diese stellen wir dir hier vor.

Markt- und Produktforschung

Klar wirst du bei der Marktforschung an Amazon denken. Dort findest du tausende von Ideen, wenn du dir die Zeit dafür nimmst, jedes Produkt genau anzusehen. Doch das ist sehr stressig, weil es dich auch verunsichern wird. Es gibt weit mehr effektive Wege tolle und lukrative Produkte zu finden. Wir zeigen dir welche dies sind.

Produktnachfrage checken

Wenn es um die Analyse von E-Commerce-Märkten geht, gibt es eine Sache, die Überlebenswichtig ist. Die Produktnachfrage! Lass dich hier nicht zu sehr auf bestimmte Lieblingsprodukte ein, weil es genau die ermittelte Produktforschungsnische ist, die du für dein erfolgreiches eCommerce Business nutzen musst. Wir zeigen dir wesentliche Search-Tools, über welche Plattformen (weltweit) du Produkte finden kannst, und wie du Schritt für Schritt vorgehst.

Nische finden

Der erste Schritt zum Erfolg im E-Commerce Business besteht darin, deinen nischenspezifischen Markt zu finden. Sieh dich um. Jeder erfolgreiche E-Commerce- Geschäftsinhaber hat in einer Nische angefangen. Du willst vielleicht gleich voll reinfahren und im großen Stil vorgehen, doch wie du vielleicht weisst, hat auch Amazon in einer Nische angefangen. Im Buchgeschäft. Durch den Verkauf von Nischenprodukten und die kluge Selektion der entsprechenden Zielgruppe hat du gute Erfolgschancen. Hier ist zunächst umfassende Recherchearbeit zu leisten. Wir zeigen die die besten Plattformen und Tricks, wie du hier vorgehst.

Zielgruppe: Unternehmer + Einzelpersonen, die sich ein eCommerce Geschäft aufbauen wollen

Ort: Online via Zoom, bzw. nach Absprache MS-Teams, etc.

Datum: nach Absprache mit dem Unternehmen

Teilnehmerzahl: max. 5 Personen

Dauer: 6 Stunden: 08:00-14Uhr 

Pausen: jeweils nach 90 Minuten je 10 min. gemeinsame On-Kaffeepause 

Inhalt: laut Beschreibung

Methodik: Mulitmediale Präsentation, Whiteboard, Chat und Wortmeldungen für Fragen und Antworten, eigene oder Live Beispiele der Teilnehmer

Wert: 289,-Euro pro Teilnehmer

Oft gestellte Fragen & Antworten

FAQ zu den Live-Workshops auf der Digital Coach Academy

Während des gesamten Lehrgangs hast du einen persönlichen Begleiter und wirst fachlich und individuell durch Doreen, Alice, Steve, Andy oder einen qualifizierten Experten als Gastdozent betreut.

Wir beantworten alle Fragen, die dir auf dem Herzen liegen. 🙂

Nach Eintritt in die Academy findest du alle Informationen, wie du deinen Mentor schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erreichst, auf deinem Dashboard.

Du brauchst einen Computer (PC oder MAC) mit Internetzugang. Die Kosten für diese Arbeitsmittel sind von dir selbst zu tragen.

Für die Coaching Termine brauchst du den Zugang zur Software Zoom.

Der Link wird auf der Lernplattform www.digital-coach-academy.com kostenlos bereitgestellt.

Technische Beratung und Support bezüglich der geforderten Software geben wir gerne.

Das Lösen von Hardwareproblemen wird von der Digital Coach Academy nicht angeboten.

Wenn du dich, trotz Vorgespräch und nach den ersten Live Coachings zu einem (unwahrscheinlichen) späteren Zeitpunkt bei uns nicht wohl fühlen solltest, teile uns dies bitte ganz offen mit, und du hast keine Verpflichtungen mehr!

Im Falle einer Kündigung ist nur der Anteil der Vergütung zu zahlen, der dem Wert unserer Leistungen bis zu deinem Ausstieg aus der Academy entspricht. In Anspruch genommene Live Coaching Dienste werden zu regulären Stundensätzen verrechnet, da die günstigen Stundensätze nur im Rahmen einer Gesamtausbildung gelten. Reine Onlinekurse, zählen zu jenen digitalen Dienstleistungen, für die laut Gesetz kein Widerruf möglich ist. Weitere Infos findest du in unseren AGBs.

Du erhältst für die Teilnahme an den Lehrgängen auf der Digital Coach Academy ein von der Zentralstelle für Fernunterricht in Köln zugelassenes Zertifikat, wenn du den Lehrgang komplett durchgearbeitet, alle Lernzielkontrollen und das Abschussgespräch erfolgreich absolviert hast.

Gerne stellen wir dir dein Abschlussdiplom auch als „International Certificate“ in englischer Sprache aus.

Sollten nach Lehrgangsbeginn unvorhersehbare Gründe auftreten (Arbeitslosigkeit oder eine schwere, lang andauernde Erkrankung), sprich bitte mit deinem Studienbetreuer und vereinbare eine individuelle Zahlungsweise.

Dieses Recht gewähren wir jedem Teilnehmer, wenn er bis dahin seine Studiengebühren ordnungsgemäß gezahlt hat.