5 Psychologische Tricks um besser zu Verkaufen

copywriting farbpsychologie marketingpsychologie psychologie verkaufspsychologie
digital coach academy blog 5 psychologische tricks um besser zu verkaufen

Mit diesen psychologischen Tricks wirst du besser verkaufen

Du willst deine Produkte und Dienstleistungen besser verkaufen? 💫

Hast du schon mal unter Kaufreue gelitten? Nur 5% der Menschen haben sich noch nie schuldig gefühlt, etwas gekauft zu haben. Denn die Meisten von uns haben schon irgendwann mal im Leben einen Kauf bereut.

Vor allem Impulskäufe sind gefährlich, denn wir werden ständig mit Werbung und #Marketingtricks bombardiert, die genau darauf zugeschnitten sind, uns das Geld aus der Tasche zu ziehen.

💡Hier deshalb ein paar Tricks und Kniffe, auf die du künftig achten kannst. Je nachdem ob du besser verkaufen, oder aber einen Kauf künftig NICHT bereuen willst. Weitere Tipps zum Verbraucherverhalten findest du auch in diesem Beitrag.


1. Besser verkaufen ohne Komma

Du wirst besser verkaufen wenn du auf das Komma im Preis achtest. Studien zur Folge erscheint ein Preis ohne Komma, günstiger. Hier findest du die visuelle Ansicht auf LinkedIn.


2. Besser verkaufen mit den passenden Worten

Du wirst auch besser verkaufen, wenn du mehr auf ALLE Worte achtest. Zum Beispiel lösen Produktbezogene Worte immer auch bestimmte Gefühle aus und beeinflussen emotional den Preis des Produktes mit. Spannendes Storytelling und erfolgreiches Copywriting sind essenziell für jede textbasierte Marketingbotschaft.


3. Nutze den Nostalgiefaktor

Studien zeigen, dass Nostalgie (70er, 80er, "die guten alten Zeiten"…) Menschen emotionaler macht, und sie deshalb bereit sind mehr zu bezahlen. Dies könnte beim Gestalten deiner Werbeanzeige oder im Produktdesign angewendet werden.


4. Besser verkaufen mit Farben

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass viele erfolgreiche Restaurant-Lieferdienste orange-rote Webseiten und Logos haben? Lieferando, Lieferheld und Delivery Hero sind nur einige Beispiele dafür. Kein Zufall, sondern Farbpsychologie. Denn Farbe wirkt. Die Farbe Rot ist hier z.B. der visuelle Anker, der einen Rabatt versprechen könnte. 


5. Achte auf den VIP Faktor

Dies fällt in die Maslowsche Pyramide menschlicher Wertschätzung. Viele wollen „zu den wenigen Auserlesenen, den Stolzen, und Priviligierten“ gehören. Was die vielen *Masterclass* Angebote erklärt. Wenn du dieses Wissen anwendest wirst du besser verkaufen und oder auch einen Kauf später nicht bereuen. 

Mehr Tipps und Kniffe bekommst du in den Ausbildungen der Digital Coach Academy

Bis zum nächsten Mal,

Deine Doreen